AL-LAD kaufen & online bestellen – Wirkung, Erfahrungen, Dosierung

Banner al-lad bestellen im Shayana Drogen Online ShopDas AL-LAD kaufen gestaltet sich heute dank europäischer Drogen-Onlineshops recht simpel. AL-LAD (N-allyl-nor-LSD) gehört zu den LSD-Analogen und besitzt daher eine mit LSD vergleichbare Wirkung. Es wird jedoch als etwas sanfter angesehen und weist auch eine kürzere Wirkdauer auf. Bei vielen psychedelischen Neulingen ist es genau deshalb so beliebt – und natürlich, weil man es relativ einfach online bestellen kann.

Der beste Shop zum AL-LAD Kaufen ist ganz klar der Research Chemical Shop Shayana. Dieser sitzt in Amsterdam und gilt seit über einem Jahrzehnt als Europas Smartshop Nummer 1. Dort erhält man nur ausgiebig getestete Produkte von höchster Qualität. Unsere persönliche Erfahrung bestätigt dessen exzellenten Ruf.

AL-LAD kaufen – Preisvergleich

Am einfachsten und unkomplizierten läuft das AL-LAD Kaufen über den genannten Shayanashop ab.  Hier geschieht der Versand von konsumfertig abgepacktem AL-LAD zügig und diskret in jedes Land der Welt bis auf die Türkei und USA.

Neben diesem begehrten Halluzinogen kann man dort aber auch noch weitere beliebte, wie LSD wirkende halluzinogene Drogen kaufen (alle bis dato legal!):

BildAL-LAD u.a. BeschreibungPreisKaufen
Vorschaubild AL-LAD kaufen als Legal Highs2x Lasidium
(AL-LAD)
Originales, 100% reines AL-LAD als Pappen vorliegend. Ein solches Ticket enthält 150 Mikrogramm.28,00 €Hier
kaufen
Vorschaubild 1p-lsd kaufen als Legal Highs2x Acid
(1P-LSD)
1P-LSD ist die chemische Vorstufe von LSD und erzeugt daher beim Konsumenten eine Wirkung, die sich quasi nicht vom Original unterscheiden lässt.
Ein Top-Besteller!
28,95 €Hier
kaufen
Vorschaubild ETH-LAD kaufen als Legal Highs2x Tripium
(ETH-LAD)
ETH-LAD gilt sozusagen als großer Bruder des AL-LAD. Hat eine heftigere Wirkung als LSD und gilt allgemein als äußerst starkes Halluzinogen!28,00 €Hier
kaufen
Hier neben AL-LAD weitere psychedelische Legal Highs kaufen

Die Substanz AL-LAD gehört zu den Research Chemicals und wird daher auch unter den sogenannten „Legal Highs“ gehandelt. Andere halluzinogene Drogen aus dieser Kategorie wäre 2C Reihe (2C-C2C-D2C-E) sowie vor allem das 4-AcO-DMT. Letzteres hat mit N-allyl-nor-LSD jedoch nur noch wenig gemeint, da es wie die DMT Droge Dimethyltryptamin aus dem Ayahuasca gepaart mir Psilocybin respektive Psilocin wirkt (also sehr heftig).

Banner al-lad kaufen im Shayana Drogen Online Shop

AL-LAD kaufen sich dagegen eher gediegene Psychonauten, die einen gut kontrollierbaren Rauschzustand erleben möchten. Nicht zuletzt auch gerade Anfänger, die erste Erfahrungen mit einem relativ handelbarem Psychedelikum sammeln möchten. Diese Substanz hier eignet sich hierfür hervorragend.

Im Darknet AL-LAD bestellen

Statt es sich im Online Drogenshop zu kaufen, könnte man auch im Darknet AL-LAD bestellen. Insbesondere größere Mengen lassen sich hier davon recht preisgünstig kaufen. Schauen wir doch mal, zu welchen Preisen es im Darknet verkauft wird:

al-lad kaufen im darknet
Darknet-Screenshot

Ein Blotter mit 5 Trips a 150 Mikrogramm AL-LAD kostet hier 40 Euro. In unserem Artikel „Drogen bestellen“ erörtern wir im Unterpunkt „Drogen online kaufen“ alle Aspekte des Darknets ganz genau. Dies schließt das Bitcoin kaufen ebenso ein wie das sichere Bestellen an eine Packstation.

AL-LAD Wirkung und Dosierung

al-lad strukturformelIm Vergleich zur LSD Wirkung kann man die AL-LAD Wirkung als recht milde und gut steuerbar betrachten. Im normalen bis unteren Dosis-Bereich zeigt sich die Wirkung recht freundlich gesinnt ohne Hang zur Kopflastigkeit. Unangenehme Gedanken treten vergleichsweise selten auf. Halluzinationen und eine Veränderung der Sinneswahrnehmung folgt nach der Einnahme. Gerne wird der Substanz auch eine Tendenz zur Auslösung von Lachattacken zugeschrieben.

Die normale AL-LAD Dosierung liegt bei 150 Mikrogramm. Nutzer mit bereits vollzogenen Erfahrungen wie Magic Mushrooms, Meskalin, Salvia divinorum, Holzrose und anderen psychedelischen Rauschmitteln ist diese Dosis oft zu niedrig und nicht befriedigend genug. Diese präferieren eher eine Dosierung von 200 bis 300 Mikrogramm.

Die Wirkdauer dieser Droge beträgt normalerweise zwischen 5 und 10 Stunden. Hohe Dosierungen können aber auch über 12 Stunden andauernde Rauschzustände induzieren!

Verwandte Artikel zum Thema AL-LAD und LSD

Außer zur psychoaktiven Substanz AL-LAD verfassten wir noch viele andere Texte zu weiteren LSD-Analogsubstanzen oder der originalen LSD Droge.

Diese sind Folgende:

Sollten jetzt immer noch offene Fragen zur Designerdroge AL-LAD bestehen, so nutzt dafür einfach die anonyme Kommentarfunktion hier unten gleich. Informative Inhalte dazu bietet auch der Wikipedia-Artikel: wikipedia.org/ (oder auch der Drogenwiki-Eintrag: drogen.wikia.com/)

Weitere Blogbeiträge auch anderer Drogen sind folgende:

Sollten jetzt immer noch offene Fragen zum Konsum oder Kaufen der Designerdroge AL-LAD bestehen, so nutzt dafür einfach die anonyme Kommentarfunktion hier unten gleich. Informative Inhalte zu AL-LAD bietet auch der Wikipediaartikel: WIKI (wer englisch kann, findet hier auch gute Infos dazu)



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...
Artikel gefiel? Dann bitte teilen und verlinken!

Hier weitere interessante Artikel für Dich:

2 Kommentare


  1. // Antworten

    Achtung! Verlasst euch auf keinen Fall auf die beschriebene Wirkung! Sie ist individuell verschieden!

    Ich hab gestern das erste Mal AL-LAD genommen. Erst 50ug, dann 75 und schließlich 150 hinterher, da die Wirkung nach der beschriebenen Zeit noch nicht eingetreten war (es heißt ja außerdem irgendwie, die Wirkung soll insgesamt schneller einsetzen als bei LSD) und ich befürchtete, verarscht worden zu sein. Außerdem dachte ich daran, dass man ja mehr Kontrolle hätte und der Mindtrip schwächer wäre als bei LSD. (was wohl auch für die Meisten stimmen kann)

    Bei mir jedoch entwickelte sich der Trip immer weiter und peakte so gegen 2,5 bis 3h nach der letzten Dosis. Und der Mindtrip war fast genauso heftig für mich wie auf LSD. In mancherlei Hinsicht sogar krasser, ich hatte richtig komplexe verstörende Bilder vor meinem inneren Auge, die mich halb befürchten ließen, es fehle nicht viel um mich dem Wahnsinn hinzugeben. JEDOCH blieb ich irgendwie trotzdem sehr entspannt und wartete einfach ab, was wohl doch ein sehr guter Vorteil von Aladin war. Als MDMA-artig würde ich es für mein Empfinden nicht beschreiben, ich hatte sogar nicht einmal die Euphorie und Energie die ich von LSD kenne, aber die Gefahr, in Panik zu geraten, war wohl deutlich reduziert. Ich war wohl von einem richtigen Bad-Trip noch ein gutes Stück entfernt, es war mir aber doch eine Spur heftiger als ich geplant hatte.

    Die Droge ist nicht zu unterschätzen! Es ist kein wirklich schwächerer Bruder von LSD, zumindest nicht nötigerweise! Auf keinen Fall der Faustregel folgen, es wirke nur halb so stark! (wie man mancherorts ließt) Es wirkt definitiv etwas anders und dieser Unterschied ist wohl auch von Person zu Person sehr unterschiedlich.

    Was sonst noch für mich anders als auf Acid war: Optisch weniger Muster, dafür mehr crazy Lichter und Blitze die gar nicht da sind. Vor dem inneren Auge komplexere größere Bilder die sich schneller änderten.
    Musik war fast genauso episch, hinzu kamen die angenehmsten auditiven "Halluzinationen" die ich je hatte: Mehrere sich überlagernde auf- und ab-wellende Wouhouhououhou-Geräusche, die ich zudem auch sehen konnte.

    Und noch einmal: Dies alles ist subjektiv und kann bei jedem anders sein und auch bei jedem Trip! Stay safe!


    1. // Antworten

      Danke für deinen informativen AL-LAD Erfahrungsbericht!

      In der Tat ist die Beschreibung der Wirkung bei halluzinogenen sehr schwierig pauschal vorzunehmen, sie fällt ihrem Naturell gemäß recht individuativ und verschieden aus.

      Allerdings sollte man auch nicht nachlegen, ehe genug Zeit verstrichen ist. Du hast offenbar eine hohe Dosis (275 ug!) eingenommen. In niedrigen Dosen hat Al-LAD den Ruf eines sanften Halluzinogen – dosiert man es hoch, düst natürlich auch sie Richtung Stratosphäre 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.