Würgeschlange ist Crystal Meth süchtig

Die schnell abhängig machende sowie geistig wie körperlich stark zerstörerische Droge namens Crystal Meths kann nicht nur Menschen, sondern auch Tiere süchtig machen! Dies scheint ein Fund der australischen Polizei zu bestätigen. In einem Drogenlaboratorium fanden die Beamten bei einer Razzia eine Würgeschlange vor, die alle Anzeichen einer Methamphetamin-Abhängigkeit aufweist. Das etwa 2 Meter lange Reptil vom Typus Python sei "total am Ende, überdreht, ständig in Bewegung und angriffslustig", wie ein das Tier begutachtender Experte zu Protokoll gab.

Quelle und weitere Informationen: http://www.spiegel.de/panorama/australien-drogenabhaengiger-python-in-crystal-meth-labor-gefunden-a-1142797.html

Weitere Artikel aus dem Zauberpilzblog:

Weitere Artikel aus dem Zauberpilzblog:

2 Kommentare


  1. // Antworten

    Crystal (Meth) ist der größte Scheiss auf Erden ! Hab in meiner Sturm & Drangzeit ja auch so allerhand probiert, aber Crystal war eine Art negative Offenbarung. Keine Feierkultur mehr, die Leute schoben einfach dauerhaft nur noch Filme … Eigentlich war ich selbst zu Hochzeiten meines kunterbunten Drogenkonsums immer der Meinung, Alkohol & Nikotin seinen (zumindest bei mir) das härteste in Sachen Sucht (bin ich auch heute 20,30 Jahre später noch der Meinung). Aber Crystal / Meth versaut wirklich das Hirn ! Und zwar im Turbogang ! Selbst unter Druffis sollte dieser Scheiß geächtet werden ! just my 2 cents ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.