Drogen

Dr. Christian Rätsch zählt wohl zu den bekanntesten Drogen-Experten Deutschlands. Der Ethnologe und Bewusstseinsforscher schrieb mit seinem fast 1000 Seiten umfassenden Werk „Die Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen“ einen Klassiker über nahezu alle bekannten Drogenpflanzen, die er auch fast alle schon einmal selbst ausprobiert hat und damit aus erster Hand berichten kann. Der mittlerweile 60jährige hält
Beitrag anzeigen

Anfang April spielten sich im beschaulichen schweizer Städtchen Olten bizarre Szenen ab: Ein wild gestikulierender, herumschreiender und obendrein noch völlig nackter Mann lief am helllichten Tage durch den Oltner Stadtpark. Dabei wurde er von zahlreichen Schaulustigen mit dem Handy gefilmt, was ihn aber sichtlich unbeeindruckt ließ – dabei ist dieses voyeuristische Verhalten der Passanten, alles aus
Beitrag anzeigen

Kommt bald das Totalverbot für sämtliche Designerdrogen? Räuchermischungen (bzw. Spice oder Kräutermischungen), die synthetische Cannabinoide enthalten und daher ähnlich bzw. durch ihre Wirkstoffkonzentration oft stärker als Cannabis wirken und feinstes Gras aus dem Amsterdamer Coffeeshop, sorgen immer wieder für negative Schlagzeilen. So berichtet VICE von britischen Häftlingen, die aufgrund der hohen Drogen-Dosierung nicht selten nach Erstkonsum einer
Beitrag anzeigen

Glück im Unglück! Weil der Polizei ein "geständiger Dealer" mündlich mitteilte, Person X hätte angeblich vor langer Zeit irgendwann einmalig bei ihm 0,1 (!) Gramm Crystal Meth gekauft, wurde X nun eines Morgens von zwei Polizeibeamten begrüßt, die ihm gleich einen Durchsuchungsbeschluss unter die Nase hielten. 0,1g! Bei einem völlig unvorbelasteten Familienvater! Zu seinem Glück
Beitrag anzeigen

Nur weil mal zufällig ein Journalist dabei war, wurde der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, was für Unwahrheiten und Schauergeschichten an einem „Antidrogentag“ in der Schule durch einen Polizei-Kommissar verbreitet werden. So beginnt L.* beim Thema Marihuana mit der einleitenden Frage an die Kids, ob sie denn wüssten, um „wie viel mal giftiger ein Joint als eine
Beitrag anzeigen

Update: in unserem Artikel "Kratom kaufen & bestellen" finden sich ALLE relevanten Infos zu dieser Droge. Im Folgenden aber der erhoffte Tripbericht. Ist das denn zu fassen? Im Netz fand ich nur einen einzigen Artikel, in dem jemand vom Mischkonsum von Kratom und Kokain berichtet! Und auch nur  wenige Zeilen: „Silvester dann – paar Tage
Beitrag anzeigen

Wir gestandenen Psychonauten wissen ja nur allzu gut, wem wir die tolle Substanz LSD zu verdanken haben: Albert Hofmann, der sie 1943 im Selbstversuch auf dem Fahrrad testete. Seit diesem Erlebnis gilt der 19. April weltweit als „Bicycle-Day“. Doch nicht er, sondern bereits die Dinosaurier sollen als erstes LSD Erfahrungen gemacht und zu sich genommen haben
Beitrag anzeigen

kokain taxi titelbild

Nachdem letzte Woche in der Pro7-Sendung „taff“ ein Methamphetamin-Abhängiger aussagte, in Leipzig gäbe es organisierten Drogenhandel durch teils selbst süchtige Taxifahrer, kochte das Thema medial sofort hoch. Dabei ist zum Beispiel das „Koks-Taxi“ in Berlin weitläufig bekannt. Kokstaxis in Berlin gibt es wirklich! Die Legende vom Berliner Koks-Taxi  ist kein Schmarrn! Ein vertrauenswürdiger Leser durfte
Beitrag anzeigen

Dass das Phänomen der Drohnen immer mehr zunimmt, zeigt nicht zuletzt diese gewohnt reißerische Schlagzeilen-Aufmachung von "Bild.de". Doch nicht nur im Hobbybereich der Freizeitgestaltung sind Drohnen immer beliebter, sondern auch im Bereich des Drogenschmuggels werden sie vermehrt eingesetzt.  Zudem würden terroristische Anschläge per ferngesteurter Drohnen immer wahrscheinlicher: Politiker, die öffentlich unter freinem Himmel auftreten weil sie etwa
Beitrag anzeigen

Das oberste Hetzblatt wie Spaltungs- und Verdummungsmedium der Nation mit Namen "Bild" schoss den Vogel wieder einmal  mit einem künstlich erzeugten, absolut lächerlichen "Drogen-Skandal" ab und titelte allen Ernstes: "Experte entsetzt: Dresden stellt Drogen-Blumen auf den Altmarkt" Gleich zu Beginn werden die Eltern gewarnt, dass in den "Pflanzenkübeln an den Altmarkt-Arkaden hochgiftige Engelstrompeten" blühen. Und "rupfen
Beitrag anzeigen

Kommt, habt keine Furcht und tretet ein ins wundersame Reich des Zauberpilzes! Hier kann euch nichts passieren, eine rosarote Wolke aus Wonne und Licht umgibt euch mit nützlichen Informationen seiner Heiligkeit dem Magic Mushroom. Dazu gehört Wissen über die Zucht von Zauberpilzen, das Pflücken wilder Magic Mushrooms, wie man eine Pilz-Growbox richtig benutzt, aber auch Magic
Beitrag anzeigen